Mittwoch, 6. August 2008

neue Hausbewohner.....unheimlich....

Nein, unheimlich sind diese zwei Lauser überhaupt nicht. Auch diese zwei habe ich während meines Urlaubes genäht, und das per Hand....und gaaaanz süß die beiden.

Entworfen wurden diese liegenden Bären von einer ganz liebe Freundin (dort kann man auch eine Bastelpackung, ggfls. auch nur den Schnitt, von ihr beziehen)

Matrial: wollweißes curley Mohair, 1 Gelenk, Glasaugen, Watte, Edelstahlgranulat und Stickgarn

Material: sparse Mohair dunkelbraun, 1 Gelenk, Glasaugen, Watte, Edelstahlgranulat und Stickgarn.

Und...na ratet mal wie groß oder klein diese zwei Lauser sind.......und wie viel wiegen sie?


ganze 12 cm ist jeder einzelne...und ein kleiner Brocken...150 gramm wiegt jeder..

Kommentare:

Sandra´s Kreativwerkstatt hat gesagt…

Mensch bist du fleissig liebe Regina, dein Urlaub hat sich ja richtig gelohnt, oder? ;o)
Die Bärchen sind mal wieder extrem knuffig, das ist einfach deine Spezialität. Toll!

Liebe Grüße
Sandra

Anonym hat gesagt…

Regina, die sind ja allersüsst (komisches Wort, aber sollte noch mehr als süss sein). Die Sneakers und Socken sind ja auch schön, aber diese Bärchen wuuunderschön.
Brauchst du noch Schoki???????

Liebi Grüessli

Doris