Samstag, 28. November 2015

Husarenkapfen....oder auch

Engelsaugen genannt...wurden vorige Woche gebacken!

Das Haus duftete nach diesen Plätzchen, einfach lecker und na klar verführerisch!

Aber ich muss gestehen....heute sind noch kaum von diesen verdammt leckeren Plätzchen nichts mehr da.....also...heute wird Nachschub gebacken.

Rezept
Zutaten
300 gr. Mehl
80 gr. gemahlene Haselnüsse
 (wahlweise kann man auch gemahlene Mandel verwenden)
100 gr. Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 gr. Butter oder Margarine
2 Eigelb
etwas Marmelade oder Gelee
Puderzucker

Butter/Margarine schaumig schlagen und die Eigelbe hinzufügen. Nacheinander Mehl, gemahlene Nüsse, Zucker und V-Zucker dazugeben bis der Teil fest wird (Mürbeteig). Den festgekneteten Teig für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Teil in kleinen Kugeln formen (Durchmesser ca. 2 cm), in der Mitte der Kugel eine kleine Vertiefung formen (am besten mit einem bemehlten Holzlöffelstiel), die Kugeln anschließend aufs Backblech stellen. In die Vertiefung ein bisschen Marmelade oder Gelee reinträufeln. Backblech in den Ofen schieben und 15 Minuten bei 180 Grad backen.

Plätzchen auskühlen und anschließend mit ein bisschen Puderzucker (wer es mag) bestäuben. Die Plätzchen dann in eine Blechdose/Plastikdose reinlegen und mind. 24 Stunden ruhen lassen (Luftdicht) und danach erst genießen....in den 24 Stunden entfalten diese Plätzchen ihr Aroma.

Eulenpost...

...hat mich erreicht!

Witzig nicht? Es sieht aus wie ein Strick/Stickmuster, es ist auch eins.


Hmm, denke mal, das ich das mal nach stricken werde...mit rechten und linken Maschen.

Lieber Nikolauswichtel...danke für Deine liebe Post!

Was erfreuliches...

...kann ich heute vermelden!

Heute bekam ich Post von den Modernen Wegelagerer...bibber, zitter, bibber....soll ich den Brief öffnen. Okay, er wurde geöffnet, gaaaaanz vorsichtig, und ich traute meinen Augen nicht, statt Steuern nachzuzahlen (was nur bisher jedes Jahr passiert ist), bekomme ich etwas wieder! Ähm, Augen gerieben....jaaaa, eindeutig, ich bekomme etwas wieder! Der WAHNSINN...nach fast 10 Jahren ständigen Steuernachzahlungen und Vorauszahlungen, bekomme ich was wieder!

Ich freue mich......
(aus dem großen www: http://4.bp.blogspot.com/-gRY41zI3aNU/UZMtuXNQK_I/AAAAAAAAFPo/woto7lOYVTs/s1600/smiley.jpg)