Sonntag, 27. Januar 2008

schön muss Frau aussehen, oder????

Habe gestern mal wieder gehäkelt....Was habe ich gehäkelt, tja zwei Ketten auf türkische Art. Warum das gerade türkische Art zu häkeln heißt, weiß ich leider nicht, aber so steht bzw. stand es auf der Anleitung, und eigentlich ist das ganze auch sehr einfach zu häkeln. In dieser Kette habe ich in 4 verschiedenen Grüntönen verarbeitet (mit 4 verschiedenen Perlenarten) und ich muß mal sagen, nicht schlecht geworden, nur ist diese Kette leider nicht für mich, sondern für eine ganz liebe Person, die demnächst Geburtstag hat...winke winke....räusper, an dieser Stelle wird nicht verraten, wer das ist, und ich hoffe, das sie nicht vor Morgen hier vorbei schaut.
Material:
festes Polyestergarn in Grün, Halsverschluß, 4 verschiedene Perlenarten in verschiedenen Grüntönen und eine Länge von ca. 48 cm.

Da ich ja für meine blauen Outfits auch mal was schickes brauche - nicht nur immer Gold- und Silberketten...(ist doch langweilig, oder?)....habe ich für mich eine blaue Kette gehäkelt mit den verschiedensten Blautönen und Perlen....und hier das Ergebnis:


Material:
festes Polyestergarn in dunkelblau, , Halsverschluß, 3verschiedene Perlenarten in verschiedenen Blautönen und eine Länge von ca. 44 cm.

1 Kommentar:

Wollsporty hat gesagt…

Hey Regina,
tolle Ketten hast Du genadelt! Aber was ist die türkische Häkelei?? Magst mir das erklären? Ich habe bisher nur rund gehäkelte Ketten gekannt...
LG Gudrun ;o)