Sonntag, 27. Januar 2008

noch ein Burzeltaggeschenk....



Und....Trommelwirbel..vorhin fertig genäht..und sogar die Anleitung verstanden, aber aber was ich niemals nicht mehr machen werde, ist rundherum Schrägband festnähen (ich hasse es um die Ecke zu nähen, das klappt bei mir überhaupt nicht). Aber so gedanklich - werde vielleicht gleich noch einmal so etwas nähen) werde ich nicht beide Seiten rechts auf rechts legen, sondern beide Teile separat nähen zusammenfassen und dann nur noch oben am Reißverschluß mit Schrägband arbeiten/nähen...jawohl...das Ergebnis zeige ich dann später.


Hier von oben.....sauber sauber...oder...ne, doch
noch ein paar Nähfäden zu sehen?....Nein!
















Und hier die Seitenansicht, inkl. meinem Label, aber leider schlecht zu sehen/lesen. Leider kann man an diesem Bild nicht so richtig erkennen, das mit den Ecken, aber...naja, werde nach dem Handballspiel von Liebtöchterlein ein neues kleines Kulturtäschen nähen, hat richtig Spaß gemacht.
Material:
Reißverschluß ca. 18 cm in grün, Schrägband ca. 1,50 m in grün, blauer Baumwollstoff und bedruckter Baumwollstoff (grün mit blauen Fröschen und Schildkröten)

Kommentare:

Sockenlibeth hat gesagt…

Toll!!!
du bist ne echte Nähmaschinenkünstlerin , Hut ab !!

lG Lisabeht

Kreatives Chaos made by Andrea hat gesagt…

Ohhhhhhhhhhh... machst Du wieder schöne Sachen... die Häkelkette, das Täschchen... und und und...

schläfst Du denn auch noch nachts...

Wann schaffst Du das alles... verrate mir mal das Geheimnis...

GLG

Andrea

wupperbaer hat gesagt…

Das verrate ich Dir ....
1. Morgens gaaanz früh aufstehen, da hat man seine Ruhe....und

2. einfach mal das Liebtöchterlein kochen lassen....(hat sogar heute geschmeckt)...

Ne, ich zwacke mir irgendwie die Zeit ab - das war u. ist eines meiner guten Vorsätze für dieses Jahr...

LG Regina