Mittwoch, 27. Juni 2012

Erdbeeren, Erdbeeren....

...hmm jiami und lecker! 
Am Wochenende habe ich mal wieder zugeschlagen, einige kleine Schalen Erdbeeren gekauft (nicht nur für den sofortigen Genuss...) und aus den noch hier gelagerten Physalis mit den Erdbeeren eine leckere Marmelade gekocht! 


Ich war ja anfangs sehr skeptisch....schmeckt das überhaupt, jaaaa...und zwar sehr intensiv nach Erdbeeren, also noch erdbeeriger als sonst! Naja, meine Liebenden haben sich gefreut, Marmelade lecker und schwupp weg...mal schauen, wann diese Gläser vernichtet werden

In unserem Garten wachsen und gedeihen zur Zeit diese niedlichen Walderdbeeren! OK auf den Fotos sehen sie sehr groß aus, aber das täuscht!....Ich war ja schon am überlegen sie zu ernten und daraus was leckeres zaubern....aber aber....

1 Kilo ....soviel kann ich nicht ernten. Also teilen wir uns redlich diese leckeren kleinen süssen Dingern mit den Vögeln....

Vielleicht nächstes Jahr...hmm oder doch mit den anderen Erdbeeren mixen????


Kommentare:

Schnulli hat gesagt…

Hmmmmmmm Erdbeeren und Physalis...das klingt toll. Ich LIEBE Physalis, kann da schwer dran vorbei *sabba
Sagst du mir BÜÜÜÜÜDDE die Zusammensetzung, wieviel, wo von?
Haaach, klingt da toll

Leeve Jrööß
Schnulli

Bluhnah hat gesagt…

hm lecker selbst gekochte marmelade :-)
meine mam hat gerade 9 gläser gekocht, davon kriege ich natürlich was ab ,-)