Mittwoch, 25. Januar 2012

eine etwas andere Geburtstagskarte...

....ein Kollege von mir hat demnächst Geburtstag und wir haben uns so gedacht, da muss mal was anderes her, als die ollen schnöden Geburtstagskarten.

Wir haben hin und her überlegt....und das kam dabei heraus:


Die Buchalterprofis wissen schon, was dies bedeutet, aber für die anderen die Aufklärung:


Es handelt sich um das Gewinn- und Verlustkonto und da Aufwendungen und Erlöse sich gegenüber stehen mit der gleichen Summe....tja...geht der Gewinn und Verlust auf, d. h. er ist gleich Null.......


Bin mal gespannt, was er dazu sagen wird.....die anderen Kollegen sind hin und weg...


Material: Filz, Stickgarn und Bastelpappe


Kommentare:

Claudi hat gesagt…

Ui wie schrecklich!! Buchführung - baaaah!
Aber die Karte sieht klasse aus, gute Idee!!!
GlG, Claudi

Bluhnah hat gesagt…

coole idee :-)

Gabi ´s Strick - Fieber hat gesagt…

... eine gute Idee .
Das ist mal was gaaanz Ausgefallenes ;o) .

GGLG
Gabi