Freitag, 26. März 2010

so allerlei gesticktes und digitalisiertes...

Was macht Frau wenn sie mal einen freien Tag hat...hmm...sie könnte die Füsse hochlegen, nichts tun und vieles andere mehr.....ABER Frau setzt sich an die Sticki und zaubert ein bißchen:

Mit der neuen ITH Stickerei von Stickbär ...

eine gaaanz süsse kleine Mietze als Schlüsselanhänger...putzig!

Und mal wieder eine kleine Verkleidung für die Schwedenlampe, diesmal nur eine Schwarzstickerei....

Ich finde sie einfach wunderschön! Auch wenn sie nur in schwarz gehalten ist!

Schon länger her, aber etwas digitalisiertes ala Tilda....
Ein Nadelkissen auf ein Einmachglas. Genial und praktisch, zumal in diesem 0,5 l Glas eine Menge rein passt u. a. Knöpfe, Perlen, Bänder usw.


Tja...und das habe ich für einen Kollegen digitalisiert
Er hat heute Geburtstag und steht total auf diese Mannschaft! Ein kleines Kerzlein mit Verkleidung...

Material: Teelichtglas, Einmachglas, Baumwollstoffe, Karabinerhaken, Band, Watte und Schwedenlampe.

1 Kommentar:

Alexandra's Seifenwelt hat gesagt…

das sieht sehr schön aus regina in schawrz weiss. viel schöner wie bunt finde ic