Freitag, 12. Juni 2009

...wieder mal gefärbt und abgenadelt...

Dieses Paar Socken habe ich mal blank gestrickt (Färbewolle)...und wollte einfach mal so wie gaaanz früher batiken....und das ist dabei herausgekommen:
Material: Färbe-Sockenwolle (Baum- und Schurwolle mit Polyesteranteil), Gr. 39 Verbrauch 80 gramm, Färbemittel: Kool Aid und Ostereierfarben
Dieses Paar Sneaker inkl. einem sehr einfachen Lochmuster aus aus der traumhaften Wolle von Daniela gestrickt namens "Porzellanröschen"...und einfach nur herrlich...
Material: Sockenwolle (Baum- und Schurwolle + Polyester), Gr. 39 Verbrauch 50 gramm

Diese wunderschöne blauviolette Wolle habe ich von Sylvia
zugeschickt bekommen....die ich mir vorher aussuchen durfte. Oh, einfach nur schöööön, so weich und der Farbverlauf einfach nur Klasse. Danke Dir Sylvia!!!!!!!....ein bißchen habe ich noch von diesen zwei kleinen Strängen übrig...und eine Sneakersocke ist schon angenadelt...

Material: 75/25 Sockenwolle, Gr. 39 Verbrauch ca. 41 gramm

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Hey, da warst du aber fleißig! Wow! Bin ganz beeindruckt. Es sind wirklich alle Farben schön. Die Batiksocken finde ich echt witzig! Klasse Idee!
Liebste Grüße, Kirstin

Seabiscuit hat gesagt…

:-O Gebatikte Socken, wie cool ist daß denn? Genial!

LG, Julie

FroschKarin hat gesagt…

Hallo Regina,

deine Sneakers gefallen mir ausgesprochen gut! Und die Idee mit dem Batiken ist ja nur genial!!!

Ganz liebe Grüße
Karin

Claudi hat gesagt…

Die gebatikten Socken sind genial! *umfallvorstaunen* !!!!

LG
Claudia

Claudi hat gesagt…

Hey, mein Kommentar ist wech.....

Ich liebe deine gebatikten Socken. GEIL!