Sonntag, 24. August 2008

Pay it forward.....

Bislang hatte ich das Pech oder Glück immer die vierte oder fünfte bei dieser Aktion zu sein, nein, dies mal war das Glück mir hold und ich durfte mich bei zwei ganz lieben Menschen eintragen und jaaaaa ich bin drin, oder wie sagt man das so.

Einmal bei Sylvia und bei Netty....und ich kann und darf mitmachen...und statt der 3, dürfen und können sich jetzt ganze 6 liebe Menschen sich hier auf dem Blog melden, die ggfls. etwas schönes von mir zugeschickt haben möchten, aber nur wenn auch diese sechs wirklich mitmachen wollen,
dies weiter mitmachen und in ihrem Blog einstellen usw.

Und so funktioniert es:

Die ersten drei (bei mir sind es 6), die auf diesen Beitrag einen Kommentar hinterlassen, erhalten in den nächsten sechs Monaten ein handgemachtes Geschenk von mir. Es muss nicht gestrickt oder gehäkelt sein, kann durchaus auch etwas Gebasteltes etc. sein, eben etwas Selbstgemachtes. Schön wäre es, wenn sich diejenigen auch an der Aktion beteiligen (ein entsprechendes Posting im eigenen Blog) und ebenfalls drei Geschenke verschicken.Na, wie schaut es aus? Wer möchte im nächsten halben Jahr ein Überraschungsgeschenk von mir bekommen???

Den Originalaufruf in englischer Sprache habe ich von aus mein Liebschwesterleins Blog kopiert .

"PAY IT FORWARD EXCHANGEI'm so excited to be involved in the PAY IT FORWARD EXCHANGE! I found out about it from Antje.Let me tell you about it, these are the instructions: "It's the PAY IT FORWARD EXCHANGE. It's based of hte concept of the movie Pay It Forward where acts or deeds of kindness are done without expecting something in return, just passing it on, with hopt that the recipients of the acts of kindness are passed on. So here's how it works.I will make and send a handmade gift to the first 3 people who leave a comment to this post on my blog requesting to join this PIF exchange. I do not know what that gift will be yet, and it won't be sent this month, probably not next month, but it will be sent (within 6 months) and that's a promise! What YOU have to do in return, then, is pay it forward by making the same promise on your blog. I will now PAY IT FORWARD to you THREE, I wonder who you will be?! Please, be a PIF! You will enjoy it just as much as we do!"And, remember ... you have 6 months to get your gifts done! Come on, you know you would love to be one of my angels. Then, one day, but you don't know when ... you will get a gift that I have made especially for YOU! Please remember, you don't have to knit or crochet to participate, anyone who can make a nice handmade gift ist welcome to join."

Und nun bin ich super gespannt, wer die ersten 6 sind, die im nächsten halben Jahr von mir etwas bekommen wollen...

Also drei, zwei, eins - deins :-))

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Huhu Regina,

ich finde diese Aktion ganz toll und habe auch immer zu spät einen Kommentar abgegeben. Aber wie ich gerade sehe, bin ich wohl die erste, oder?

GLG Ute

Sylvia hat gesagt…

Liebe Regina,

da habe ich mich als erste reingeschlichen. Viel Spaß
bei der Aktion.

Lieben Gruß
Sylvia

Sockenlibeth hat gesagt…

BOAH die Idee ist GENIAL !!
da mach ich mit !!!!

liebste Sonntaggrüßeleins
Lisabeth

die jetzt bloggen geht ;o)

FroschKarin hat gesagt…

Huhu Regina,

darf ich die Erste sein, die sich bei dir einträgt...? Oh, da freue ich mich aber jetzt schon!!
Ich habe ja schon fünf von meinen sechs PIF-Päckchen verschickt... (bisher aber noch keines bekommen, snief)
Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Sonntag!!

Ganz liebe Grüße
Karin

Elisa hat gesagt…

erste

Wär gern dabei und werd dann auch auf meinem blog mitmachen. Meine Vorlieben dürftest du noch kennen, wenn nicht, der Fragebogen ist noch an Ort und Stelle.

Wollhexe Andrea hat gesagt…

Huhu Regina,

na da reihe ich mich doch gern mal ein ;-) habe die Aktion auch bei mir laufen...

liebe Grüße,
Andrea

Thibia hat gesagt…

Huhu!

ah, mist, zu spät.
Macht aber nix, ich wünsch Euch trotzdem viel Spass...:-)

LG THibia