Sonntag, 21. August 2016

Noch mehr Kissen?



Jaaaaa! Vor ca. zwei oder drei Wochen habe ich - mal wieder - versucht meinen kleinen Vorrat an Baumwolhäkelgarn zu reduzieren!

Ich war von dieser Anleitung fasziniert....das ich einfach darauf los gelegt habe....



Als erstes wurde ein kunterbuntes großes Granny gehäkelt....

 Hmm...immer noch sehr viel Garn übrig, also wie wäre es mal Ton-in-Ton, von weiß zu rot....
 ...von beige zu orange....
 ...bzw von beige zu dunkelgrün...?
 Alle vier zusammen....
 ...schön, nicht?!

Die Frage von meinem Liebtöchterlein "Was machst Du mit den vielen Kissen"....tja....ich überlege noch! Entweder für den Verkauf auf einem Basar oder ich miete mir in unserem kleinen Städtchen ein
kleines Regal an....wer weiß....oder sie werden einfach verschenkt (Mitbringsel, Geburtstag...oder einfach nur so).

Eine kleine Info zu den Kissenhüllen:
diese wurden aus einem handgewebten Leinen von meiner Oma (das Leinen ist ca. 70 Jahre alt und meine Oma fast 96 ) genäht.

Material: Baumwollhäkelgarn, Leinen und Kisseninlett - Masse der Kissen ca. 36 x 36 cm

Kommentare:

stellaluma hat gesagt…

Wieder sooo schöne Kissen....auch wenn ich so gar kein Rot Fan bin - wäre das mein Favorit.

LG Petra

Elealinda-Design hat gesagt…

Liebe Regina,
deine Kissen sind traumhaft schön geworden - und gleich so viele! Du musst eine sehr geduldige und schnelle Häklerin sein, denn diese Kissenplatte macht man nicht an einem Abend!
Großartig! Liebe Grüße, Paula