Donnerstag, 7. Februar 2013

Hmmm...lecker...jaaaaa

 ...und vorhin etwas kleines gezaubert!

Hin und wieder stöbere ich im großen WWW und habe etwas leckeres und interessantes entdeckt! Einen Tassenkuchen und nicht im Backofen gebacken, NEIN...in der Microwelle, mal eben schnell und.....

Nach einer Anleitung von hier habe ich die Backmischung zusammen gestellt und gemischt...(leckere Zutaten....)


Eine Portion für eine Tasse zusammen gerührt und schwupp ab die Post, ähm in die Microwelle (ca. 700 Watt und 1,5 Minuten)....hmmm es duftet!


OK, der kleine Kuchen sieht nicht gerade sehr schön aus...aber hier auf dem Teller, welch ein Augenschmaus und hmm schwupp weg war der Kuchen...aber aufs Foto hat dieser es gerade noch geschafft!

Geschmacklich verdammt lecker...und mal soeben zwischendurch einen kleinen Kuchen....nicht schlecht!

1 Kommentar:

Bluh nah hat gesagt…

hmmm lecker - aber was macht man mit dem restlichen Teig? :-)