Sonntag, 15. Januar 2012

Resteverwertung

Was macht man mit sooooo vielen Äpfeln, die nicht mehr so schön aus sehen.....

Hmm, Apfelmus (haben wir schon im Vorrat), Apfelkuchen backen (kein Bedarf)....aaaaah..... wir haben doch so ein merkwürdiges Gerät (wird selten benutzt)
Gute Idee....Gerät rausgeholt und eingesetzt....heraus kamen diese leckeren frisch gedörrten Apfelringe...hmmm lecker...mehr....(ABER halt:diese Ringe haben es "in" sich...mehr Kalorien als wenn die Äpfel frisch verzehrt werden)....jiami...




Jede Menge Äpfel wurden geschält und in Ringe geschnitten, .....aber nur das war die Ausbeute, eine mittlere Schale....hmm, wie lange die noch so in unserem Essbereich stehen bleibt, bzw. die Schale voll.....max. zwei Stunden...dann alle....das macht aber auch süchtig


.....hmm, werde mal googeln gehen...wegen dem anderem Obst (Kiwi, Bananen etc.)....

Kommentare:

Bluhnah hat gesagt…

hm lecker - die äpfel mag ich auch :-)
guten start in die neue woche!

strickistracki hat gesagt…

die gibt es bei uns auf dem wochenmarkt vom biobauern. lecker mit einem hauch zimt. ich hab die tüte noch nie voll heim bekommen