Freitag, 30. Dezember 2011

Was selbst hergestelltes...

...und etwas Gesehenes ließ mich gestern einfach nicht los. Wo ich was gesehen habe...tja, in einer Buchhandlung....sage nur, etwas pilziges. Sah mir das Teil genauer an und sagte zu mir selber "Das kannst Du viel besser und sogar noch schöner"....also zu Hause hin gesetzt und gezeichnet (unter Lachsalven meines Liebtöchterleins...sie kann es besser, aber tut es nicht für mich...Kinder sage ich da nur)



Nach dem Zeichnen bin ich Schritt für Schritt das Teil durch gegangen, notiert und dann zur Tat geschritten. PC und Software hoch geladen und dann digitalisiert.....und das kam heute Mittag dabei heraus:




Ein Pilztäschchen noch nicht ganz fertig, da fehlt noch was......aber beim Sticken sind mir so zwei kleine Fehler aufgefallen, so dass ich vorhin die Datei noch einmal überarbeitet habe!


Falls Euch die Verarbeitung des Reissverschlusses bekannt vor kommt...jaa...ich habe ein bißchen abgekupfert (verzeih Britta....ganzliebguck). Da ich die Art der Verarbeitung des Reissverschlusses in der Sticki so schön finde/fand, konnte ich nicht anders. Im übrigen finde ich das die beste Lösung für den Reißverschluß....

Kommentare:

Claudi hat gesagt…

Sehr cool! Das sieht sehr schön aus! Bussi, claudi

Bluhnah hat gesagt…

wie süüüsss :-)
guten rutsch!

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Das ist aber ein schönes Pilztäschen : )

wirklich schön *schwärm*

Wir wünschen Dir und Deiner Familie einen Guten Rutsch und Start in 2012. Viel Glück und vorallem Gesundheit
Lg silke

Gabi ´s Strick - Fieber hat gesagt…

Liebe Regina ,
ich wünsche dir und deinen Lieben , von ganzem Herzen , alles Liebe und Gute für 2012
Komm gut ins neue Jahr ;o)

GGLG
Gabi

babymotte hat gesagt…

Huhu Regina...
Dein Täschlein wir echt schön,wusste ich doch das Du so was locker hin bekommst ;O)
Wünsche Dir einen Guten Rutsch ins neue Jahr...
Liebe Grüße heike

Salsabil hat gesagt…

Ein paar dicke Flipie punkte würden das Täschle noch abrunden, sieht toll aus! (-;