Freitag, 4. November 2011

Ein Stiefel...ähm Handschuh...

kommt selten allein. Gestern habe ich ja so einige ith-Stiefelchen gestickt, unter anderem eins ala Fliepi.....und diese Nacht eine kleine Eingebung: "Warum immer nur Nikolausstiefel, warum nicht einmal Nikolaushandschuhe?"....Die Eingebung war nicht schlecht; heute morgen am PC gesetzt und digitalisiert, vorhin gestickt und hier ....Applaus.....das Ergebnis

Beide im Bild vereint....die zwei sehen - so finde ich es - sehr schön aus...zum Verlieben, oder? Sollte man sie trennen?....Mal schauen, wer am Nikolaustag denn so lieb war....



Material: Filz, Baumwollstoff, Kordel, Stickgarn und Knopf

Kommentare:

Bluhnah hat gesagt…

wie süüsss und praktisch - kann man auch als topflappen verwenden? :-) schönes wochenende!

Lillibelle hat gesagt…

Ich war lieb!!!! Ääääährlischhhhhh!!!!!

Tolle Idee mit dem Handschuh!!!

GGLG Bärbel