Montag, 14. März 2011

Was kann es nur sein?

Hmm eine Nackenrolle? Zu einfach, aber warum zwei Streifen an dieser Rolle?
Ja, in der Tat eine Nackenrolle, ein bissel zweckentfremdet (ist nicht auf meinem eigenen Mist gewachsen, habe ein bißchen geleuert, abgekupfert, oder wie sagt man das?). Man/Frau kann dieses Teil auch zum Lesen, Musik hören etc. verwenden...ganz angenehm und entspannend. Ob bäuchlings liegend und diese Rolle davor oder sitzend auf dem Schoß....

Was ich aber viel besser finde, so wie der kleine Osterbär..., relaxen...und dabei Musik hören...
Material: Baumwollstoffe, Microkügelchen (eine Schweinerei beim Einfüllen...alles klebt), Gummi- und Gurtenband.

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Uih, die ist auch sehr schön geworden. Ich hab mir so eine letzten Sommer genäht und liebe sie heiß und innig.

LG
Annette

Lacky hat gesagt…

Tolles Teil - auch zum verschenken an Leseratten.
LG Iris

Antje hat gesagt…

Das Teil ist klasse ... nur die Farbe stimmt nicht so ganz *grinsduckundschnellwegrenn* In BLAU würde ich es sofort nehmen. :-)

LG
Antje

Bluhnah hat gesagt…

sachen gibts - hab ich noch nie gesehen! toll :-)