Sonntag, 2. Mai 2010

Hortensien....Hortensien...

Zu Ostern habe ich ja von meinen zwei Süssen zwei Hortensien geschenkt bekommen...diese wurden auch brav im Garten eingepflanzt. Leider haben diese zwei es nicht überlebt, warum auch immer...Wetter, hmm...nein, denke mal nicht...denke ehr, das diese zwei fürs Außenleben nicht bestimmt waren...schade!

Aber, aber am Freitag bekam ich von unseren Azubis (unsere zwei Prüflingsgruppen)....diese wunderschöne Hortensie mit einem Papageien (dieser soll unsere kleine Terror-Meise symbolisieren). Ich war gerührt...ach die sind süss, werde sie auch vermissen, unsere zwei Prüflingsgruppen und ein kleines Bärchen war mit dabei. Dieser steht jetzt auf meinem Schreibtisch im Büro...die Hortensie ist bei uns im WZ-Fenster auf der Fensterbank eingezogen. Nein, nach draußen kommt sie nicht...

....und am Feiertag hatte ich nichts anderes zu tun und habe mal so in meine Stickdateien rumgesucht...(irgendwie wußte ich es ja)...und fand diese Hortensie ....

Wow....wenig Farbwechsel....aber ca. 60 Minuten...
Und für die Schwedenlampe ein neues Outfit,...auch eine Hortensie...

Material: Frottee-Handtuch, Baumwollstoff, Stickgarn und ein bissel Zeit

1 Kommentar:

Bluhnah hat gesagt…

sehen toll aus, aber ich mein immer es sind friedhofblumen...
guten start in die neue woche!
(und daumendrück für unser t-shirt!)