Samstag, 24. Oktober 2009

Jaaaa...ich wurde zu einer Decke verarbeitet...

Gerade von der Nähma entsprungen, eine Advents- bzw. Weihnachtsüberdecke ala Patchwork Marke "eigene Phantasie".....


Mit der Stickerei in der Mitte und die restlichen weihnachtlichen Baumwollstöffchen, sieht die Mitteldecke nicht schlecht aus, selbst meine Lieben finden sie toll. Was sie nicht toll finden, das ich sie weiter verschenke, aber ich habe versprochen (Stöffchen sind ja ausreichend vorhanden) für uns eine neue herstellen. Hat Spaß gemacht...

Material: Stickgarn, Stickdatei,. div. weihnachtliche Patchworkstoffe und Nähgarn.
Anmerkung: die Mitteldecke habe ich nicht mit Volumenvlies H 630 verstärkt, wäre zu steif und zu dick geworden.

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Wow! Diese Decke ist ja wundervoll! Da bekomme ich jetzt schon Weihnachtsgefühle *zwinker*

Liebe Grüße von Kirstin

Lacky hat gesagt…

Klasse was aus der Stickerei geworden ist - Weihnachten kann also kommen.
LG Iris

Claudi hat gesagt…

Boah...das sieht aber nach viel Arbeit aus!!!
Super schön geworden!
GLG, Claudi