Sonntag, 20. September 2009

gerade fertig geworden...Socken ohne Käppchen...

....und ich muss sagen und schreiben, so Socken zu stricken ist mächtig einfach und geht schnell von der Hand. Allerdings habe ich bei diesem Paar Socken ein gaaaanz kleines Zopfmuster mit reingestrickt (lt. Anleitung)..sieht man leider auf dem Bild nicht!

Schon beim Überziehen der Socken (mußte ja mal probeweise gemacht werden) passte sich die Socke super an meinem Fuss an bzw. am Sockenbrett. Kein Verziehen und Verrutschen, einfach Klasse. Denke mal, das werden nicht die einzigen Socken sein, die ich nach diesem Prinzip stricken werde (meine Käppchen sind nämlich nicht so schön...seufz...bin halt ein Dummerchen, was das Lesen der Strickschriften an geht. Warum kann man keine Socken nähen, das wäre viel einfacher!).

Material: eka Strumpf- und Sportwolle 75 % Schurwolle/25 % Polyamid, Verbrauch ca. 53 gr., Größe 37 - 39 (durch diese strickweise, paßt sich die Socke dem Fuss an...supi..)

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Du machst mich neugierig. Wo hast du denn dieses Muster her?

Deine Socken gefallen mir, schöne Farben. Bin gespannt ob das tragen auch problemlos bleibt.

Das verrutschen kenne ich von den Jojo's, finde ich unangenehm.

LG Dagmar/Wimpy

Susanne hat gesagt…

Hallo,

mich würde das Sockenstricken ohne Käppchen auch interessieren, kannst du mir sagen, wo ich das Muster herbekommen.

Vielen Dank und LG aus Köln
Susanne