Dienstag, 10. Juni 2008

und wieder mal nach langer Zeit geferkelt....

Ich habe es wieder getan...und zwar gefärbt. Diesmal wieder mit Ostereierfarben: gelb, grün und blau....

Nach dem Auswaschen ist das ganze ein bißchen heller geworden, aber ich finde die Farbzusammenstellung sehr schön. Leider hat sich das Strängchen heute auf dem Weg gemacht und hoffe, das dieses Strängchen der Empfängrin gefallen wird. Namen für diese Färbung habe ich leider nicht gefunden...wollte irgendwie was sonniges zaubern...ist auch fast gelungen, oder?

Material: Schoppelwolle Seide/Bambus/Schurwolle mit Polyester

Kommentare:

FroschKarin hat gesagt…

Huhu Regina,
boah, sind das schöne Farben!!! Ich glaube, ich muss mich auch mal ans Sockenwolle Färben machen!!

Ganz liebe Grüße
Karin

kikumo hat gesagt…

Liebe REgian,
ich weiß zwar nicht wie der Strang heißen soll, aber die Socken, die ich mir daraus stricken werden heißen Meerschaumsocken.
Danke für das tolle knit´n sip packt
LG Kirsten
Darf ich dich verlinken?

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Die Farben gefallen mir sehr gut, sind richtig schön harmonisch.
LG
Susanne