Mittwoch, 6. November 2013

Zack und fertig....

...war dieses praktische Teil!

Schon mehrfach nachgenäht und immer wieder für gut befunden. Einmal kann man dieses Teilchen als Täschchen benutzen (für unterwegs...Strick/Häkelsachen oder oder oder)...und dann wieder...


 ...für zu Hause...ein Utensilo. Einfach nur umschlagen und schon...schwupp...OK, man kann dieses Teilchen auch mit anderen Sachen füttern, nicht nur mit Wolle ...


Und diesen schönen Aussenstoff habe ich vor ca. 1,5 Wochen (oh man(n) schon so lange her???) bei meinem Überraschungswichtel
an deren Wohnort gekauft...schöööön, nicht????

Material: Baumwollstoffe, Kamp Snap, Volumenvlies und natürlaich....Nähgarn!


Kommentare:

Bluh nah hat gesagt…

er Knaller - echt schööön :-)

Evi hat gesagt…

total schön - magst du mir bitte verraten, woher der Schnitt ist.
LG Evi

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das ist ja cool. Ein Utensilo aus ner Tasche krempeln :-)
Drücker, Claudi