Sonntag, 22. April 2012

Luxemburg...

...ein kleiner Familientagesausflug!

Nach ca. drei Stunden Busfahrt kamen wir (frühmorgens um 6.00 Uhr Abfahrt....schnarch, nichts für Langschläfer...) in Luxemburg Stadt an....leider war es am Regen, so dass ein großer Teil der Aufnahmen nichts geworden sind....aber zwischen Regen und Sonnenschein, doch ein paar kleine Schnappschüsse....

Hier ein kleiner Ausblick von einer Brücke....hui....da kann es einem schon schlecht werden, wenn man denn da runter guckt....



Ich muss sagen, schöne gepflegte Parks......und die Tulpen...eine Farbenpracht...

Meine zwei Nichten riefen..."Schaut mal ein Rabe"....nein, das ist und war kein Rabe (viel zu klein)....ehr eine Elster


Ja genau,.....sehr fotogen, dieser kleine/große Piepmatz...kaum hatte sie gesehen, das ich mit der Kamera da stand, kam sie auf mich zu.......


oder war der Wurm doch interessanter als ich????


Ist dieser Kerl nicht putzig??????


Die Mädels waren shoppen....drei wurden fündig (schöne Kleidungsstücke, Schmuck etc.), während die andere nichts ausgab "alles viel zu teuer"...hmm, fand ich eigentlich nicht...genau wie zu Hause, nur die Teile sahen anders aus.

Jaaa, auch ich wurde fündig - leider - ein kleiner unscheinbarer Bastelladen (was man sich darunter auch vorstellen mag)...und dieser entpuppte sich als sehr große Falle...jaaaa...Wolle (wow, Teile welche ich noch nie gesehen habe, auch nicht im Internet), Zeitungen, Stoffe, Patchworkstoffe (selbst meine Ma war hin und weg von der großen Vielfalt)....aber aber, ich habe mich doch ein bissel zurück gehalten:

zwei Abschnitte von Patchworkstoffen und eine kleine Packung Knöpfe (Nähmotive).....

Ach, hätten wir noch mehr Zeit gehabt, dann....besser war das, das wir keine Zeit hatten, sonst wäre der Bus ohne uns abgefahren.....

1 Kommentar:

Claudi hat gesagt…

Oh wie schön, da war ich schon soooo lange nicht mehr!!! Muss ich auch nochmal hin. So Tagesausflüge find ich immer toll!
GglG, Claudid