Sonntag, 22. Mai 2011

Aus einer geplanten Tasche....

wurde kurzerhand ein Kuschelkissen!

Die Grannys hatte ich schon länger fertig und wollte gestern noch die fehlenden sechs Dreiecke nach einer Anleitung (Ebook) häkeln....hmm denke mal das es nicht unbedingt an der Anleitung lag, sondern an mein Verständnis der Umsetzung der Dreiecke (fünf Versuche!!!!). Ich habe dann aufgegeben und das ist vorhin daraus entstanden:

Ein Kuschelkissen (51x51 cm).....und wie ich finde, ist es gar nicht mal so schlecht geworden!




Material: Watte, Baumwollstoffe (fürs Inlet und Aussenhülle) und Baumwollhäkelgarn

Kommentare:

Sarina hat gesagt…

Hallo Regina!
Das sieht super aus! Genau meine Farben!
Ich glaub ich muss doch mal das häkeln ausprobieren!
LG Sarina

Bluhnah hat gesagt…

sehr hübsch :-)

Petruschka hat gesagt…

Dein Kissen gefällt mir sehr gut. Ich liiiebe Blau! Ist doch gut, daß es gar nichts anderes geworden ist!

Liebe Grüße, Petruschka

Claudi hat gesagt…

Das sieht total supi aus!!! Wenn ich häkeln könnte hätte ich auch schon längst so ein Kissen in Claudi-Farben, gefällt mir total gut. :-)
GglG, Claudi

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Klasse sieht das aus!!!

LG
Christine aus Berlin