Freitag, 22. April 2011

Pilziges in unserem Garten...

...wurde gesichtet! Näher, noch näher....oh.....

ein kleines Fliegenpilzmännchen! Nicht giftig, nur nett anzusehen und so freundlich!




Ja, es wurde hier und dort posiert - fast schon ein Model.....



Gestern beim Aufräumen fielen mir einige Holzbiegestelle in den Händen, alte Zeitungen (heiß geliebt, begehrt und dabei festgestellt, das eine Ausgabe von diesen Blumenkindern fehlt)....und ja, die zündende Idee, ein Fliegenpilzpüppchen herzustellen. Oh, das ist schon lange her, dass ich Blumenkinder hergestellt habe! .... Das Fliegenpilzpüppchen wird nicht alleine bleiben...


Material: Holzgestell ca. 11 cm, Vlies, Nicki, Stoff, Bändchen und Gesichtstrikot

Kommentare:

Gabi ´s Strick - Fieber hat gesagt…

hallo Süße ,

och nööööööööööö - wie süß ist das denn ;o)))

Das ist ein ganz niedliches und droliges Kerlchen , herzallerliebst .

Das Fliepi - Männlein ist dir richtig gut gelungen ;o)

Wünsche dir und deinen Lieben ein schönnes und sonniges Osterfest mit gaaaanz vielen bunten Eiern ;o)

GGLG
Gabi

Silvia hat gesagt…

oooooh ist das süß.....was Du alles kannst....ich fand schon deine Himpelchen & Pimpelchen so niedlich aber das ist ja genial.... lg Silvia
PS Das Tuch (aus meinem Blog grins) ist ganz simpel zu stricken und ich hatte mich beim Bobble auch mindestens 3x vertan...also nur Mut

Bluhnah hat gesagt…

du kommst auf immer neue ideen? :-)
wünsch dir und deinen lieben sonnige ostern!

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Ich wünsche dir ein ganz tolles Osterfest... Feier schön mit deinen Lieben und viel Erfolg bei der Ostereiersuche.. :-)

Lg Silke

Das Fliegenpilzchen ist süß

Petruschka hat gesagt…

Das Püppchen gefällt mir sehr gut. Du hast es toll in Szenbe gesetzt. Schön, wenn man an ältere Sachen erinnert wird und dann neu inspiriert ist.
Frohe ostern wünscht Die Petra