Sonntag, 18. Oktober 2009

...es sollte eine Tasche werden...

Eigenlich sollte dieser Beutel/Utensilo/Krimskrams...eine Tasche werden, nämlich wie diese hier
Irgendwie muss ich doch einen Knoten im Kopf gehabt haben und eigentlich ist diese Tasche/Beutel etc. kleiner ausgefallen als angegebe, obwohl ich mich genau an die Massen gehalten habe. Wie gut das dies nur ein Probenähen für mich war!

Das einzige was noch fehlt sind die Henkel, aber die mag ich jetzt nicht mehr annähen. Diese "Tasche" soll jetzt als Krimskrams oder Handarbeitstasche oder oder oder verwendet werden-
Diese Tasche wird einfach nur oben umgeklappt, vorne hat sie noch ein kleines Vordertäschen mit Gummizug (auch das werde ich bei der nächsten Tasche ändern)...aber ansonsten bin ich zufrieden..und die Stoffzusammenstellung hat ja auch geklappt inkl. ein kleines bißchen Betüddeln.
Material: 1 Knopf, Gummibänder, Zierbänder und Baumwollstoffe und der Schnitt ist von hier

Kommentare:

Knuddelwuddel hat gesagt…

Huhu!#
Ich finde das Täschi trotzdem Zucker und schick geworden!

Liebe Grüße
Annette

Claudi hat gesagt…

Die ist aber schön geworden!! Was ist denn daran falsch??
Sieht doch alles richtig aus! :-)
(Schau mal in den Stickblog..!)
GLG, Claudi