Samstag, 29. August 2009

Zwischenstand Schule - Fortbildung

Seit dem 22.08.2009 bin ich nun Studierende an einem Berufskolleg. Schul-/Studiengang (das Schulministerium ist sich nicht ganz klar, was wir nun sind...Studenten, nein, weil die Fortbildung findet im Berufskolleg statt! Schüler, nein, dazu sind wir zu alt und machen eine Fortbildung...also ein Zwischending "Studierende"...da wir ja in Semestern studieren...ähm lernen) nennt sich "staatl. geprüfte(r) Bestriebswirt(in)"; Zeit 7 Semester (schlappe 3,5 Jahre)...wenn man es bis dahin aushält. Zeit: 3 mal in der Woche a ca. 4 Schulstunden bzw. Samstags 4 Zeitstunden.

Der erste Eindruck...huch...ich bin ein Oldie...von 44 Studierenden sind gerade mal (mit mir eingeschlossen) 4 älteren Datums...räusper und der Rest...zwischen 20 - 30 Jahren....Tjaja...Belächelt wird keiner...und alle haben es schwer, nicht nur die Älteren (puh).

Fächer...ohja, eine Menge: BWL, VWL, Deutsch, Englisch, Mathematik, Informatik und später kommt noch Recht dazu - aber nur Arbeitsrecht.

Tja, und Klausuren werden auch geschrieben (Termine wurden schon bekannt gegeben) und benotet und halbjährlich bekommen die Studierenden auch Zeugnisse. Oh weh...aber ich denke mal, ich schaffe das, mit einigen kleinen Unterstützungen von meinen Michliebenden zu Hause (Mathe, Englisch und Deutsch)...tja und Informatik, da muss ich am Ball bleiben, zumal ich Excel überhaupt nicht mag....aber da muss ich durch.

Ich werde weiter berichten, noch ist alles frisch, d. h. die Einfühlphase, die Lehrer checken ab, inwieweit unser Wissensstand ist und dann ab die Post...

Also abtauchen und lernen...oder so!

Kommentare:

Antje hat gesagt…

Da hast du dir einiges vorgenommen. Ich wünsche dir vor allem Durchhaltevermögen und natürlich auch viel Erfolg!

LG
Antje

Kreatives Chaos made by Andrea hat gesagt…

Ich bewundere Deinen Mut und Elan... das würde ich jetzt gerade nicht schaffen...

aber mit der Unterstützung von Maus und Mann, wirst Du es sicher mit Bravour schaffen...

Ganz große Klasse, Regina...

LG

Andrea

Claudi hat gesagt…

Boah....da tust du dir aber was an! ;-)) Ich find das klasse, wenn es dich interessiert und nützlich ist für deinen Beruf sollte man sich so etwas nicht entgehen lassen! Üb immer schön fleißig ;-) - dann wird das schon!!! Ich denk an dich!
GLG, Claudi

rosenrot hat gesagt…

Da hast Du Dir aber ganz schön was vorgenommen, ich finde es total toll und denke man sollte es ruhig wagen und nicht immer das Alter vorschieben!!!
Dann drück ich Dir für deine Klausuren schon mal die Daumen!!
ganz liebe Grüße
MArlies