Samstag, 15. September 2012

Projekt Stossstange geht weiter....

....und zwar heute endgültig!

Mein Schwager hat beim Begutachten der selbstlackierten Stossstange einiges bemängelt....seufz zu ungleichmäßig...also mußte das Liebtöchterlein noch einmal losfahren und drei Spaydosen (zwei Farb- und eine Klarlackdose) besorgen...neu gesprayt....und..tja...erst einmal die kaputte Stossstange abmontiert, die neue muß noch ca. 30 Minuten trocknen...

Schaut unser Auto nicht grimmig....richtig böse....bäh!


Vor ca. einer Stunde ist mein Liebtöchterlein vorgefahren....und und...jaaa unsere Astrid strahlt wieder mit einer nagelneuen Stossstange! OK...zwar nicht so perfekt lackiert, aber immerhin...mady by ourself...!!! Jetzt lacht Astrid wieder....

1 Kommentar:

Bluhnah hat gesagt…

ein Glück ist die Arme wieder hübsch hergestellt :-)