Samstag, 6. August 2011

Urlaub vorbei und Frau Wupperbaer...

war nicht untätig.....zwei Wochen in NL und die Stricknadeln haben geklappert....
Jaaaa, ich kann meine Finger nicht still halten, aber für mich ist das fast Entspannung pur...nur mit der Nähma und Sticki hätte ich noch mehr Entspannung gehabt...seufz, aber die beiden Maschinen inkl. Zubehör passten nicht ins Auto rein. Hätte Ärger bekommen!


Aaalso.....einmal habe ich ein Fledermaustuch aus 100 % Merinowolle gestrickt (200 gr.)


Vier Paar unterschiedliche Socken (verschiedene Größen und Muster versteht sich)


Ein Paar Sneaker (gaaanz einfach gestrickt)


und ein angefangenes Paar, d. h. eine einzelne Socke....yeah...aber die werden heute abend verpaart...


Eigentlich wollte ich ja auch noch häkeln....aber das Stricken gewann...

Kommentare:

Bluhnah hat gesagt…

huuuhuuu - oh wie schade, dass der urlaub schon vorbei ist!
da warst du sehr fleissig, so viele schöne socken zu stricken :-)
ich wünsch dir ein schönes hoffentlich sonniges wochenende und viel spass beim waschen... ,-)
liebe grüße
eva

Shadow Dreams hat gesagt…

WOW so viel hast du geschafft??

Andere schaffen in der Zeit noch nicht mal einen socken

LG Britta

wupperbaer hat gesagt…

ooooch.....so viel Socken/Sneaker schaffe ich auch außerhalb meines Urlaubes...nur dann brauche ich pro Paar ca. eine Woche...und so habe ich für ein Paar 1,5 Tage gebraucht (inkl. Strickmuster).

....duckundrennweg...

GGLG Regina

wupperbaer hat gesagt…

ups...Waschen, das übernimmt - ein Segen - die Wama und die Sonne tut ihr übriges...sofern sie denn mal scheint...

Freue mich aber trotzdem wieder zu Hause zu sein....und werde noch die eine Woche geniessen...

GGLG Regina