Sonntag, 10. August 2008

mal was für den Haushalt...oder was Man(n) so braucht

Mitte voriger Woche sagte mein Michliebender zu mir "Du, ich habe was für uns bestellt!"...und ich "Was denn"; seine Antwort "Lass Dich überraschen ".
Ja und die Überraschung kam gestern per DHL....und das war drin:

Ein Staubsauger, die Krönung oder so ...aller Staubsauger. Und was für ein Gerät...muß ich doch mal an dieser Stelle sagen, ähm schreiben. Was ich an diesem Gerät toll finde, keine Filtertüten mehr kaufen, geschweige denn auswechseln. Nein, das aufgesaugte wird nur noch im Mülleimer entsorgt...und fertisch......Aber das Teil saugt und saugt...und was der saugt...mehr schreibe ich an dieser Stelle nicht. Aber was nun mit dem alten Staubsauger...den guten alten blauen von einen Kaffee-Hersteller..jaaaa der wird jetzt zum Autostaubsauger degradiert...besser so, der blies eh nur schlechtriechende/warme Luft raus.

Kommentare:

Sockenlibeth hat gesagt…

oh REgina, schmeiß dein altes Teil bloß nicht weg, du wirst ihn noch wieder rausholen !! wir habenbzw.hatten auch son Teil, NAmen nenn ich hier nicht, aber ziemlich teuer und mit Dy ..., ein paar Wochen tut das gut ...und denn biste nur noch am Filter saubermachen......." das is so" sagten die im LAden----
ich bin reumütig zurückgekehrt zum altehrgebrachten Beutelsauger

trotzdem wünsch ich euch viel Spaß mit dme Teil
lISbaeht

Miri hat gesagt…

Nö, kann ich nicht bestätigen, ich hab' auch einen, mittlerweile *rechen* 3 Jahre alt. Ich bin super zufrieden! Den Filter hab' ich bestimmt schon ein Jahr nicht mehr geputzt *schäm*, aber er schlugt zuverlässig Katzenhaare - und meine auch ;-).

LG,
Miri