Montag, 11. April 2016

Die zweite...

...Häkeltasche ist gerade fertig geworden.

Eigentlich dachte ich, das nun endlich mal die Baumwollgarn-Vorräte aufgebraucht werden, aber irgendwie werden sie nicht weniger.....

Ein kleiner Mix aus verschiedenen Blautönen.....
 Diesmal habe ich die Tasche mit Stoff gefüttert - weil die erste Häkeltasche hat sich gezogen...d. h. sie wurde immer länger und länger - und als kleine aufgesetzte Taschen, habe ich von einer ollen Jeanshose die Potaschen aufgenäht....sieht doch nicht schlecht aus, oder?

Die gehäkelten Henkel wurden ebenfalls mit  Streifen aus einer ollen Jeanshose verstärkt.
Die Tasche könnte doch glatt als Wendetasche durch gehen, oder?

Material: Baumwollgarn, Patchworkstoff, ne alte Jeanshose, Nähgarn...und ein bissel Zeit.

1 Kommentar:

stellaluma hat gesagt…

Sieht toll aus - und die Idee mit dem füttern find ich klasse.
Habe gerade auch eine Einkaufstasche gehäkelt wo die Griffe bei Belastung auch immer länger werden.
Mal sehen was ich da machen werden.

LG Petra