Mittwoch, 13. Januar 2010

Mützen braucht die Frau

Heute habe ich mich mal ran gewagt....und Mützen genäht und zwar ala Tilda....
Diese hier ist innen mit Fleece gefüttert und außen mit einem hellblauen Jeansstoff...
dann wurde ich mutiger und habe einfach wollweißen Fleece mit einem Hirsch bestickt und diese Mütze nicht gefüttert


Kommentar von meinem Michliebenden "die erste Mütze geht ja noch, aber die zweite...ist das nicht ehr was für Kinder...mit dem Hirsch und dem Fliegenpilz am Po"...grrrr Männer sage ich da nur! Mir gefallen beide und bin mächtig stolz darauf...wenn ich schon keine stricken kann (zwinker), dann nähe ich mir eine ähm welche!

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Also die Elchmütze finde ich klasse, die würde ich auch gerne tragen!
Auf Männer muss man nicht immer hören.

LG
Annette

Nicole hat gesagt…

Jajaja, Männer haben von xowas echt keine Ahnung! Ich finde beide Mützen toll!
Liebe Grüße
Nicole